Hydrauliktanks, auch Ölbehälter genannt, werden überall dort eingesetzt, wo die im Kreislauf befindliche Ölmenge nicht ausreichend ist. Das Volumen der von uns heute produzierten Behälter reicht von 4 Liter bis 250 Liter. Die Haupteinsatzgebiete sind die Unterstützung des Ölkreislaufes in Motoren und als Vorratsbehälter für das Betreiben von verschiedensten Aggregaten an Fahrzeugen.